Nach oben

Masterstudiengänge finden leicht gemacht!

Ob konsekutiv, berufsbegleitend oder im Fernstudium: ganz einfach und nach individuellen Suchkriterien den passenden Masterstudiengang in allen Studienrichtungen und am gewünschten Ort finden!

Suche nach Masterstudiengängen
Hochschulen und Studiengänge
Ort / Land
Studienbeginn
Studiendauer
Studienform
Unterrichtssprache
Kosten
Model-MBA
In Ihrer Region

Das richtige Masterstudium

Mehr als 3.000 Masterstudiengänge werden an deutschen Hochschulen angeboten. Doch wie finde ich den passenden Masterstudiengang? Was heißt eigentlich konsekutiv und welche Bedeutung spielt die Akkreditierung?
Master-Vergleich.com hilft bei Suche und Auswahl zum Masterstudium!


Job oder Master Job oder Master
Der erste akademische Abschluss ist erfolgreich geschafft – im Anschluss wartet eine entscheidende Frage für die Zukunft: Soll ein Master-Studium, sofort im Anschluss...
Master per Fernstudium Master per Fernstudium
Ein Master-Abschluss kann die Karrierechancen immens steigern – doch neben dem Job gestaltet sich ein Vollzeit- oder reines Präsenzsstudium schwierig. In diesem...
Bewerbung Überblick Bewerbung - Überblick
Master-Interessenten sollten sich rechtzeitig mit den Formalitäten des Bewerbungsprozesses und den geforderten Nachweisen vertraut machen. Allein mit guten...
29.06.2017
Hochschule Neu-Ulm
Hochschule Neu-Ulm
(MBA Digital Leadership und IT-Management)
Neues Studienangebot: Digital Leadership und IT-Management (MBA)
Die Hochschule Neu-Ulm bietet ab kommenden Wintersemester 2017/2018 den neuen berufsbegleitenden MBA-Studiengang "Digital Leadership und IT-Management" an.  
 

31.05.2017
Fachhochschule Wiener Neustadt
Fachhochschule Wiener Neustadt
Offizieller Baubeginn für den „City Campus“ der FH Wiener Neustadt
Mit dem Spatenstich für den neuen „City Campus“ der FH Wiener Neustadt wurde am 24. Mai ein weiterer Meilenstein für die Innenstadt von Wiener Neustadt besiegelt. Ab Herbst 2019 studieren 1.400 junge Talente im Herzen der Statutarstadt.  
 

08.05.2017
Graduate School Rhein-Neckar
Graduate School Rhein-Neckar
(Maschinenbau)
Neuer Master-Studiengang Maschinenbau erfolgreich akkreditiert
Die Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e. V. (ASIIN) hat am 24. April 2017 den neuen berufsbegleitenden Master-Studiengang Maschinenbau (M. Eng.) der Graduate School Rhein-Neckar akkreditiert und damit das Konzept dieser Weiterbildung als schlüssig und qualitativ hochwertig anerkannt. Der Studiengang wurde gemeinsam mit der Hochschule Mannheim entwickelt, die nach erfolgreichem Abschluss auch den Master-Titel verleiht. Die Fakultät für Maschinenbau an der Hochschule Mannheim steht seit Jahrzehnten für eine praxisnahe Ingenieursausbildung. Der berufsbegleitende Master-Studiengang Maschinenbau (M. Eng.) richtet sich an Ingenieure mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung nach dem Bachelor-Abschluss. Für Ingenieure, die direkt nach dem Erwerb des Bachelor-Grades einen guten Einstieg in den Beruf gefunden haben, ist der berufsbegleitende Master eine optimale Alternative zum Vollzeit-Studium. Der Master Maschinenbau ist auf vier Semester ausgelegt. Die Vorlesungen finden alle zwei bis drei Wochen jeweils freitags und samstags statt. Inhaltlich deckt der Master Maschinenbau alle relevanten Themenfelder wie z. B. Innovation und Digitalisierung, moderne Werkstoffe und Tribologie, moderne Energiesysteme, Sensorik, virtuelle Produktentwicklung und Leichtbau ab. Um die Teilnehmer auf eine Projekt- oder auch Teamleitung vorzubereiten runden Themen wie Präsentationstechniken, Verhandlungsführung und Projekt- und Personalmanagement das Kompetenzprofil ab. Studienstart ist der 15. September 2017. Ihre Bewerbungen können Sie bis zum 1. Juli 2017 bei der Graduate School Thein-Neckar, Julius-Hatry-Straße 1, 68163 Mannheim einreichen.  
 
01.12.2016
Philosophisch-Theologische Hochschule SVD St. Augustin
Philosophisch-Theologische Hochschule SVD St. Augustin
Dritte Ausschreibung des Facharbeitspreises „Religionen und Kulturen im Dialog“
Die Philosophisch-Theologische Hochschule SVD St. Augustin (PTH) schreibt zum dritten Mal ihren Facharbeitspreis „Religionen und Kulturen im Dialog“ aus. Einsendeschluss ist der 12. Mai 2017.