Nach oben

Master of Arts (M.A.)

Master of Arts (M.A.)

Der zweite akademische Grad “Master of Arts” (M.A.) wird vorzugsweise in den Geistes- und Sozialwissenschaften vergeben; jedoch nicht ausschließlich. Durch einen Master of Arts eröffnen sich vielfältige berufliche Möglichkeiten.

master-abschluss master of arts

Der akademische Grad des Master of Arts, abgekürzt M.A., ist einer der am häufigsten verliehenen Master-Grade. Studenten aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, den Wirtschaftswissenschaften und künstlerischen Studienrichtungen können ihr Masterstudium mit diesem Titel abschließen. Zusätzlich wird der Master of Arts auch an Master-Absolventen der katholischen und evangelischen Theologie verliehen. Durch die weite Verbreitung und die unterschiedliche Ausrichtung ist der Titel Master of Arts im Bezug auf Studieninhalt und fachliche Kompetenz nicht so eindeutig und aufschlussreich, wie es zum Beispiel beim Master of Laws der Fall ist.

Master of Arts – weitreichende berufliche Möglichkeiten

Durch die recht allgemeine Ausrichtung des Master of Arts können Absolventen der jeweiligen Masterprogramme in vielen beruflichen Bereichen die Arbeit aufnehmen. Für Geistes- und Sozialwissenschaftler, die überwiegend einen M.A.-Abschluss erhalten, kann nur schwer ein Arbeitsfeld eingegrenzt werden, sodass M.A.-Absolventen in vielen verschiedenen beruflichen Kreisen vertreten sind. Der Master of Arts berechtigt natürlich auch zur Promotion und der wissenschaftlichen Laufbahn an Hochschulen.

Das könnte Sie auch interessieren

Buchtipps

Bücher zum Studium