Nach oben

Master Thesis

Master-Thesis – Nachweis wissenschaftlichem Arbeitens

Das Anfertigen der Master-Thesis stellt häufig den Abschluss des Master-Studiums dar. Mit der Master-Thesis soll die Fähigkeit des schriftlichen wissenschaftlichen Arbeitens unter Betreuung nachgewiesen werden.

master thesis - die abschlussarbei im master studium

Am Ende des Master-Studiums müssen Master-Studenten einen Nachweis erbringen, dass sie das wissenschaftliche Arbeiten mit eigens konzipierten und erarbeiteten Ideen, Projekten oder Vorstellungen beherrschen und in schriftlicher Form anfertigen können. Desweiteren zeigt der Student mit einer erfolgreich verfassten Master-Thesis, dass dieser das theoretische Hintergrundwissen und die Methoden des Studiums anwenden und anhand eines Projektauftrages umsetzen kann. Hierbei können die Anforderungen wie der Umfang, die Bearbeitungszeit und die Bewertung mit Credit-Points nach dem ECTS von Hochschule zu Hochschule, sogar von Studienfach zu Studienfach, stark differieren. Oftmals dient die Master-Thesis als theoretische Verarbeitung eines praktisch durchgeführten oder angefertigten Projekts während des Master-Studiums.

Probleme beim Anfertigen der Master-Thesis

Das Anfertigen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt für jeden Studenten eine Hürde dar, doch einigen liegt das schriftliche wissenschaftliche Arbeiten mehr als anderen und es fällt ihnen leichter die Master-Thesis zu verfassen. Für alle Studenten gilt, dass das frühzeitige Planen und Verifizieren des Themas der Master-Thesis hilfreich ist und das frühe Beschäftigen mit Material und Thema das Anfertigen der Master-Thesis in der dann zeitlich begrenzten Anfertigungsphase erleichtert. Das frühzeige Planen kann Druck nehmen, der ansonsten zu Schreibblockaden und anderen Problemen führen könnte.

Neben dem Schaffen einer optimalen Arbeitsatmosphäre, einem funktionierenden Ablagesystem und der richtigen Recherchestrategie, ist es wichtig, sich einen konkreten Zeitplan für die Master-Thesis zu erstellen. Diese sollte auch mit dem jeweiligen wissenschaftlichen Betreuer abgesprochen werden. Mit dem wissenschaftlichen Betreuer der Master-Thesis sollten alle relevanten Punkte und auch auftauchende Probleme der Arbeit besprochen werden, damit frühzeitig Lösungen für die Probleme gefunden werden und der Betreuer eine Hilfestellung geben kann. In die Zeitplan zum Anfertigen der Master-Thesis sollte auch Freizeit integriert und diese auch genutzt werden. Die zwischenzeitliche Entspannung kann helfen Blockaden zu lösen und mit der nötigen Frische und Lockerheit an der Master-Thesis weiterarbeiten zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Buchtipps

Bücher zum Studium