Nach oben

Logistik und Supply Chain Management 

FOM Hochschule für Oekonomie und Management
Lissaboner Allee 7
44269 Dortmund , Nordrhein-Westfalen
Bewerbung
Bewerbungsfrist
6 Wochen vor Semesterbeginn (März und September)
  • Kontakt


Telefon
08001959595
E-Mail
studienberatung@fom.de
 
Zielgruppe und Zulassung
Ziel- und Berufsgruppen
Berufstätige mit erstem wissenschaftlichem Abschluss, die Management-Spezialisten in der Logistik-Branche werden wollen und ihre vorhandenen Spezialkenntnisse aus dem Erststudium wissenschaftlich fundiert vertiefen wollen.
Voraussetzungen
  • Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Bachelor, Staatsexamen) einer Universität, Fachhochschule der Dualen Hochschule mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Anteil von mindestens 60 Credit Points oder
  • Hochschulabschluss gleich welcher Fachrichtung und anderthalbjährige einschlägige Berufserfahrung (hierbei muss der Brückenkurs BWL Grundlagen absolviert werden) und
  • aktuelle Berufstätigkeit (in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.)
Studieninhalt und -verlauf
Curriculum

Module / Fächer

1. Semester

Kompaktkurse*

Entscheidungsorientiertes Management

Internationaler Transport & Transportrecht

Beschaffung & Global Sourcing

Transfer Assessment**

2. Semester

Kompaktkurse*

Schlüsselkompetenzen

  • Corporate Governance & Corporate Social Responsibility
  • Verhandlungs- und Moderationstraining

Wissenschaftliche Methodik

Projekt: IT-Management

Produktion & Materialflusstechnik

Transfer Assessment**

3.Semester

Kompaktkurse*

E-Logistik

Empirie-Projekt: Operations Research & Controlling

Distribution & E-Commerce

Praxis-Projekt: Supply Chain Trends & Forschung

Transfer Assessment**

4.Semester

Master-Thesis und Kolloquium (zzgl. Exposé und Thesis Day)

Transfer Assessment**

 

*Kompaktkurse (1.-3. Semester)
Präsenzveranstaltungen/eLearning zu studiengangsbezogenen Fachthemen


**Transfer Assessment (1.-4. Semester)
Die Studierenden werden kontinuierlich dabei unterstützt, die Studieninhalte in ihre eigene berufliche Praxis zu übertragen. Durch verschiedene Methoden analysieren die Studierenden die Anwendbarkeit des Gelernten sowie ihre persönliche Kompetenzentwicklung.





















Praxis und Ausland

Praxisbezug

Das berufsintegrierende FOM-Konzept bietet eine optimale Verbindung der täglichen Arbeit mit einem intensiven steuerrechtlichen Hochschulstudium. Der innovative Lehrmethoden-Mix aus Präsenzvorlesungen, Workshops und Gruppenarbeit fördert das fach- und abteilungsübergreifende Denken und schult wichtige Schlüsselkompetenzen wie Team- und Kommunikationsfähigkeit. Studienzeitmodell variiert je nach Studienort.
Standorte
FOM Hochschulstudienzentrum Dortmund
Lissaboner Allee 7, 44269 Dortmund
FOM Hochschulstudienzentrum Duisburg
Bismarckstr. 120 , 47057 Duisburg-Neudorf
FOM Hochschulstudienzentrum Hamburg
Schäferkampsallee 16a, 20357 Hamburg
FOM Hochschulstudienzentrum Hannover
Berliner Allee 7, 30175 Hannover
FOM Hochschulstudienzentrum München
Arnulfstr. 30 , 80335 München
FOM Hochschulstudienzentrum Wesel
Großer Markt 7, 46483 Wesel
Kontakt
Anschrift
FOM Hochschule für Oekonomie und Management
Lissaboner Allee 7
44269 Dortmund
Deutschland
Beliebte Artikel
Job oder Master
Der erste akademische Abschluss ist erfolgreich geschafft – im Anschluss wartet eine...

Zum Artikel

Master per Fernstudium
Ein Master-Abschluss kann die Karrierechancen immens steigern – doch neben dem Job...
Buchtipps Master
Master nach Plan
Erfolgreich ins Masterstudium
von Sebastian Horndasch

Buch bestellen


Staufenbiel Das MBA-Studium 2013
Das aktuelle Standardwerk zum MBA
von Birgit Giesen

Buch bestellen